Ausflugsziele

Die Region Moritzburg ist der ideale Ausgangspunkt für sportlichen Urlaub aller Art. Ob Wandern, Radfahren, Klettern oder Paddeln – zwischen in der Sonne funkelnden Teichen und lichten Wäldern lässt sich so einiges entdecken. Einige Ideen für einen aktiven Entdeckertag haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Wandertipps für Ihren Moritzburg Urlaub

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_20200418_133547-scaled-e1591459548624-1024x427.jpg

Reichenberger Dorfrunde (1 h)

Die etwa 3 km lange Wanderstrecke führt durch den historischen Dorfkern von Reichenberg und eignet sich wunderbar dafür, den 780 Jahre alten Ort in Ruhe zu entdecken. Die Reichenberger Dorfrunde wurde vom Heimatverein durchgängig beschildert und kann in beide Richtungen gelaufen werden. Ein besonderes Highligt auf dem Weg ist die Reichenberger Kirche, welche mit knapp 800 Jahren eine der ältesten Dorfkirchen im Dresdner Umland ist. Der Einstieg in die Dorfrunde ist nur 5 Minuten zu Fuß von unserer Ferienwohnung entfernt.

Königsweg Moritzburg (4 h)

Der für den Titel „Deutschlands schönster Wanderweg“ nominierte Königsweg führt durch die Wälder und Teichlandschaften rund um das Jagdschloss Moritzburg. Es können auf 11 km Stecke die Schlösser und Jagdgründe der sächsische Kurfürsten erkundet werden – ein Muss für jeden Moritzburg Urlaub! Der Verlauf des Königsweges kann unter folgendem Link direkt auf dem Smartphone verfolgt werden. Verlaufen Ausgeschlossen: Streckenverlauf Königsweg

Weitere schöne Wanderwege

Eine Zusammenstellung weiterer schöner Strecken im Moritzburger Umland bietet außerdem die Website Outdooractive. Schmökern Sie doch einfach mal durch die vielen Optionen. Von kurzen bis langen Strecke ist alles dabei.



Fahrradfahren in Moritzburg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_20200418_124712-scaled-e1591462796198-1024x394.jpg

Egal, ob Sie die 40 km lange Weinbergroute für eine sportliche Erkundung der Radebeuler Großlage „Lößnitz“, oder die leichte 30 km lange Teichrunde wählen: schöne Landschaften und Erlebnisse sind Ihnen garantiert. Eine Übersicht über die moritzburger Fahrradwege finden Sie auf der Seite der Kulturlandschaft Moritzburg.

Fahrräder können in Moritzburg an der Information (Schlossallee 3b) für 10€ pro Tag und Person ausgeliehen werden. Es empfiehlt sich eine Reservierung unter der Telefonnummer: 035207/8540.

Auch im Ferienpark Bad Sonnenland (siehe unten) können Fahrräder für 10 € am Tag an der Rezeption ausgeliehen werden.

Klettern im Hochseilgarten Moritzburg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist P1010209-e1591463728812-1024x427.jpeg

Der Hochseilgarten am Mittelteich in Moritzburg bietet Spaß und Spannung für die ganze Familie. Von Kletterstrecken für die ganz Kleinen, bis hin zu Kletterparcours mit einer Höhe von 10 m ist für alle Altersklassen gesorgt. Sie können sich durch verschiedene Hindernisse kämpfen und Ihren Mut beweisen!

Der Hochseilgarten ist von Ostern bis Oktober geöffnet.

Kanufahren auf dem Dippelsdorfer Teich

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist people-riding-red-canoe-boat-2851064-scaled-e1591464665936-1024x386.jpg

Im Ferienpark Bad Sonnenland besteht die Möglichkeit, Kanus und Kajaks für eine kleine Paddeltour auf dem Dippelsdorfer Teich auszuleihen. Die unterschiedlichen Boote können mit 1 bis 4 Personen besetzt werden, womit dem lustigen Familienausflug nichts mehr im Weg steht. Außerdem ist es möglich, Standing-Paddling in ruhiger Umgebung auszuprobieren.

Von unserer Ferienwohnung aus erreichen sie den Ferienpark Bad Sonnenland in 10 Minuten mit dem Fahrrad bzw. in 3 Minuten mit dem Auto.